Dubai Frame Tickets

Dubai Frame: der größte Bilderrahmen der Welt

Unter den sieben Emiraten ist Dubai das beliebteste bei Touristen. Während hier in den frühen 90er Jahren nur ein verlassenes Land mit wenigen Gebäuden vorzufinden war, ist das Dubai von heute für seine spektakulären Wolkenkratzer sowie das größte Einkaufszentrum und das höchste Gebäude der Welt bekannt.

Der im Jahr 2018 fertiggestellte Dubai Frame befindet sich im Herzen von Dubai im Zabeel Park und schildert die Entwicklung der Stadt in den letzten Jahrzehnten.

Dieses Architekturwunder ist nicht nur ein weiteres Beispiel für Dubais unkonventionelle Planung, sondern erzählt auch die Geschichte von Dubai: Im Dubai Frame gewinnen Sie einen Einblick in die rasante Entwicklung, die Dubai in kürzester Zeit gemacht hat.

Der Dubai Frame im Überblick

Der Dubai Frame

Ein symbolisches Wahrzeichen

Dubai sprengt immer wieder die Grenzen und macht das Unmögliche möglich – dieser gigantische Bilderrahmen ist da keine Ausnahme. Der Dubai Frame befindet sich im Zabeel Park und ist so positioniert, dass man die verschiedenen Kapitel der Geschichte der Stadt aus allen Blickwinkeln verfolgen kann: Auf der einen Seite befindet sich das neue Dubai, dessen hoch aufragende Wolkenkratzer den enormen Wachstum der Stadt widerspiegeln. Auf der anderen Seite ist das alte Dubai mit dem historischen Handelszentrum Deira zu sehen – dieser Blick versetzt den Betrachter zu den Anfängen der Stadt zurück. Der Mittelteil des Bilderrahmens bildet die Brücke vom alten zum neuen Dubai und offenbart dem Betrachter sogar die Zukunft der VAE anhand von einer eigenen Ausstellung.

Hinter den Kulissen

„Ganz oder gar nicht.“, ist das Motto dieser Stadt, das sich auch im Dubai Frame manifestiert. Auch wenn der Bilderrahmen nicht so hoch wie der Burj Khalifa ist, ist er mit einer sagenhaften Höhe von 150 Metern fast 60 Meter höher als die Freiheitsstatue! Der derzeit größte Bilderrahmen der Welt erstreckt sich über eine Fläche von 9.900 Quadratmetern und für den Bau wurden fast 2.000 Tonnen Stahl verwendet.

Die Verbundglasscheiben decken eine Fläche von 2.900 Quadratmetern ab und der schimmernde Goldeffekt wurde durch eine Edelstahlverkleidung erreicht, die über 15.000 Quadratmeter des Rahmens ausmacht und für die Expo 2020 mit Kreisen verzieht wurde. Im Dubai Frame befindet sich ein Glasaufzug, der die Besucher in 75 Sekunden bis zu 48. Etage des Bilderrahmens führt und eine umwerfende Aussicht über die Stadt bietet.

Die Aussicht vom Dubai Frame

Dubai Frame Tickets
Dubai Frame Tickets

Emirates Towers

Die Emirates Towers gehören dem Premierminister der VAE, Scheich Mohammed Bin Rashid Al Maktoum. Vom Dubai Frame aus sind die zwei Türme leicht zu erkennen, da sie sich durch ihr einzigartiges Design von den Nachbargebäuden abheben. Die beiden Türme wurden 1999 erbaut und gehörten damit zu den ersten Gebäuden des modernen Dubai, das in den Folgejahren exponentiell wachsen sollte. Einer der beiden Türme hat insgesamt 56 Stockwerke und der andere 54. Beide Gebäude erstrecken sich über 42 Hektar und umfassen Gärten, Seen, Wasserfälle sowie öffentlichen Sitzbereiche.

Dubai Frame Tickets

Deira

Vom anderen Ende des goldenen Bilderrahmens überblicken Sie das alte Dubai mit den Wahrzeichen der Vergangenheit. Das Gebiet Deira grenzt an den Persischen Golf, Sharjah und den Khor Dubai. Es war einst das kommerzielle und wirtschaftliche Handelszentrum der Stadt, das über die Jahre jedoch aus verschiedenen Gründen an Bedeutung verloren hat. Bei Deira können Sie am Ufer des Khor Dubai auch den Port Saeed erkennen, wo Dau-Kreuzfahrten und kleine Schiffsboote ablegen – ein weiteres Symbol für den Reichtum und die Geschichte der Stadt.

Dubai Frame Tickets

Al Karama

Dieses Wohnviertel gehört zu den älteren Stadtteilen von Dubai und ist leicht an den niedrigen Gebäuden sowie dem strukturierten Gittersystem zu erkennen, das nur 2 Quadratkilometer umfasst. Karama ist das bevölkerungsreichste Gebiet in Dubai – hier leben sowohl Einheimische als auch Einwanderer. Aufgrund der praktischen Lage sowie der ausgezeichnete Verkehrsanbindung direkt zum Stadtzentrum ist Karama einer der am besten zugänglichen Stadtteile sowie ein beliebtes Reiseziel.

Wählen Sie Ihre Tickets

Dubai Frame Tickets

Verlängerte Gültigkeit
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Mehr anzeigen +

Kombitickets: Burj Khalifa + Dubai Frame

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std.
Mehr anzeigen +

Kombitickets: Burj Khalifa + Dubai Aquarium + Dubai Frame

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std.
Mehr anzeigen +

Kombitickets: Dubai Aquarium + Dubai Frame

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std.
Mehr anzeigen +
138 AED

Häufig gestellte Fragen: Dubai Frame-Tickets

Ist der Dubai Frame barrierefrei?

Ja, die Attraktion wurde barrierefrei gestaltet, sodass alle Besucher das gleiche Erlebnis genießen können. Darüber hinaus erhalten Besucher mit Behinderung und ihre beiden Begleitpersonen freien Eintritt.

Gibt es Ermäßigungen für Kinder?

Kinder von 3 bis 12 Jahren genießen ermäßigte Ticketpreise. Kinder unter 3 Jahren erhalten freien Eintritt.

Muss man Dubai Frame-Tickets im Voraus buchen?

Den Besuchern wird dringend empfohlen, ihre Tickets im Voraus zu buchen – besonders an Wochenenden. Auf diese Weise kann man lange Warteschlange umgehen und den Dubai Frame ohne Anstehen besuchen.

Welche Corona-Sicherheitsmaßnahmen wurden im Dubai Frame ergriffen?

Zur allgemeinen Sicherheits gilt im Dubai Frame eine Masken- und Handschuhpflicht. Zudem muss jederzeit ein Sicherheitsabstand von mindestens 2 Metern eingehalten werden und Gruppenbesuche sind nur mit höchstens 5 Teilnehmern zugelassen.

Ist das Mitführen von Taschen im Dubai Frame erlaubt?

Ja, persönliche Handtaschen können mitgenommen werden. Einkaufs- und Sporttaschen sowie Rucksäcke und Koffer dürfen jedoch nicht mit in den Dubai Frame genommen werden.

Sind Tiere im Dubai Frame erlaubt?

Leider sind Tiere im Dubai Frame nicht erlaubt.